Booster- Drittimpfung

Ab sofort führen wir auch die sogenannten Booster- oder Drittimpfungen durch. Dies betrifft Patienten ab dem 70. Lebensjahr mit einem Impfschutz, der mind. 6 Monate her ist. Sowie Patienten, die vor mindestens 4 Wochen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden. Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unsere Homepage.

Digitaler Impfnachweis

Ab heute können wir den digitalen Impfnachweis für Sie erstellen. Wenn Sie bei uns geimpft wurden, schreiben Sie bitte eine kurze Email an uns mit dem Betreff „Impfzertifikat“. In der Mail muss Ihr Name und Geburtsdatum stehen. Wir können Ihnen dann das Dokument an Ihre Emailadresse schicken. Das Dokument besteht aus einem QR-Code, den Sie dann mit dem Smartphone über die Corona-App abfotografieren können. Bitte beachten Sie, dass wir für das Versenden per Mail keine Datensicherheit garantieren können. Sollten Sie dies daher nicht wünschen, nehmen Sie bitte diesen Punkt in Ihrer Mail auf. Dann teilen wir Ihnen mit, wann das Dokument ausgedruckt in unserer Praxis abholbereit ist. Sollten Sie nicht in unserer Praxis geimpft worden sein, bitten wir ebenfalls um eine Terminanfrage per Mail. Zum Ausstellen wäre eine Anwesenheit vor Ort in der Praxis in jedem Fall notwendig.

Corona Impfung 2

Ab dem 7. Juni wird auch bei uns für die Impfung mit dem Impfstoff von Biontech die Priorisierung aufgehoben. Termin werden weiterhin ausschließlich über unsere Homepage vergeben. Leider stehen uns weiterhin nur sehr begrenzte Impfstoffmengen zur Verfügung. Bzgl. der Ausstellung der Impfdokumente werden wir Sie hier auf unserer Homepage auf dem Laufenden halten.

Corona Impfung

Ab sofort impfen wir bei uns in der Praxis. Termine werden ausschließlich über unseren Online-Terminplaner hier auf unserer Homepage vereinbart. Hier wählen Sie bitte als Besuchsgrund Corona Impfung aus. Dann werden Ihnen die zur Verfügung stehenden Termine angezeigt. Bringen Sie zur Impfung bitte Ihren Impfpass sowie das Merkblatt und den Anamnese- und Aufklärungsbogen zum jeweiligen Impfstoff ausgedruckt mit. Diese finden Sie auf der Seite des RKI (www.rki.de). Die Termine werden wöchentlich je nach verfügbarer Impfmenge ausgerichtet. Welcher Impfstoff in der entsprechenden Woche zur Verfügung steht, sehen Sie bei der Online-Terminvergabe. Dort steht hinter dem Besuchsgrund „Corona Impfung“ auch der in dieser Woche angebotene Impfstoff. Wir bitten Sie daher nur einen Termin zu buchen, wenn Sie mit der Verwendung des angebotenen Impfstoffes einverstanden sind. Uns stehen keine Ausweichimpfstoffe zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, dass wir beim Biotech-Impfstoff nach Priorisierung vorgehen müssen und Ihnen nur eine Impfung gewähren können, wenn Sie in der entsprechenden Gruppe sind. Dies ändert sich stetig. Zur Zeit Impfen wir Personen der 3. Gruppe. Nachlesen können Sie die Gruppenzugehörigkeit unter https://www.kbv.de/media/sp/Schaubild_Corona_Impfgruppen_Ansicht.pdf. Anders ist dies beim Impfstoff von Johnson & Jonson sowie AstraZeneca, hiermit sollen vor allem Patienten ab 60 Jahren geimpft werden. Jüngere Patienten nach einem individuellen Arztgespräch. Weitere Informationen zu den Impfstoffen erhalten Sie auf der Seite des RKI.

Wir freuen uns auf Sie!